Seelenpfade - schamanische Praxis

"Erfülle die Aufgabe, die du für dieses Leben erwählt hast, auch wenn du durch die Flammen deines eigenen Infernos dafür gehen musst, um den Himmel zu sehen - nur so kann deine Seele Frieden finden. Und du wirst wissen, das es gut ist. - Denn - Nichts ist wie es scheint und doch ist es genau so."

Termine nach Vereinbarung
Vor Ort in der Praxis • Outdoor • per Zoom • Fernsitzung/Fernbehandlung

Individuelle schamanische Sitzungen • Tiefe Schattenlicht- und Seelenarbeit • Begleitung bei Entwicklungsprozessen, Krisen, Übergängen • Wegbegleitung durch die Dunkelheit

Magischer Blick und Beratung in deine Situation und ihre Möglichkeiten:

Runenlegung bzw. Runen – Tarot Kombi (keine Wahrsagerei / Ausbildung)


Themensitzungen

Trigger / Schatten, hartnäckige Schatten, Schatten zerschlagen und Schatten lichten / Verbindungen / Neue Wege / Herzheilung / Weiblichkeit  / Ahnenthemen / Herausforderungen begegnen / Reinigung des Energiesystems / Beziehung zu den Handelswegen

Essenz-Magie • magische Klärungen

Weibskraft, weibliche Sexualität, weibliche Magie

Seelenreisen, Visualisierung

Rückholung und Rücktausch von Seelenanteilen

Rückführung erdgebundener Seelen

Offener Tabu- und wertungsfreier Gesprächsraum, Seelendialog

Naturrituale von sanft bis intensiv - persönlich begleitet oder als Ausbildung

Frei werden – Ausstieg aus dogmatischen Systemen 

Systemische Arbeit • Ahnenklärungen • Reinigung der Wurzeln • Arbeit mit Verstorbenen

Bau einer Schamanentrommel, rituelle Bearbeitung von Frischfellen (Hirsch, Wildschwein) > Info, Bildergalerie

Mehr...

Die Knochenfrau

Totengeleit, Klärungen mit Verstorbenen, Begleitung von Angehörigen Sterbender, Seelendialog bei Schwangerschaftsabbruch


Individuelle Trauerreden und Trauerzeremonien

Resilienzbegleitung

Selbsterfahrung durch die Aktivierung körpereigener Ressourcen.


Therapiebegleitend oder als Personal Training


Boden unter den Füßen, Atemtraining, Kraft der eigenen Stimme, Wahrnehmung Naturtherapie...

Veranstaltungen, Austausch und Dialog. ein Blick hinter die Kulissen von Leben, Tod und Seele. 

Selbsterfahrung in und mit der Natur. Wanderungen, Therapie-Begleitung  Ausbildung, Weiterbildung, Workshops für Wanderführer, Pädagogen, Mediziner, Psychologen und allen Interessenten an diesem Konzept.

Projekttage und Wanderungen für Jugendliche und Schulklassen

Seele des Landes

Begleitung von Sanierungsprojekten, Befriedung von schicksalshaften Orten und Objekten.

Wiederbelebung von LostPlaces


Säubern von alten Schlachtfeldern und Kriegsstätten

Naturrituale

Naturrituale sind ein wunderbares Hilfsmittel zur praktischen und intensiven Selbsterfahrung. Wobei du die Stufen der Intensität selbst bestimmen kannst. Bei mir lernst du die Basics. Damit hast du erste Erfahrungen an der Hand, mit denen du selbst für dich oder mit anderen zusammen arbeiten kannst.

Über die schamanische Arbeit bei mir

Die klassische Schamanische Heilarbeit* blickt auf den ganzen Menschen und sein soziales/familiäres Umfeld, seine Herkunft, seine Konditionierungen und seine Seelenebene. Sie bedient sich dabei einem übergeordneten Blickwinkel mit Hilfe von Wesen aus der Geistwelt, in der die übliche Raumzeit aufgehoben ist. Dabei ist der Schamane der "Dolmetscher" und Vermittler von Informationen und Mediator. Der Kunde wird stets in seinen Heil bzw. Erkenntnisprozess mit einbezogen, indem er Hausaufgaben bekommt, die ihn helfen, aktiv Veranwortung für sich, sein Leben und seine Gesundheit zu übernehmen.


Ich selbst arbeite stocknüchtern auf Seelenebene und begleite dich mit Unterstützung des übergeordneten Blickwinkels meiner Hilfsgeister. Hier wird gefiltert, was aktuell der nächstmögliche Schritt für dich sein kann.


Du bekommst dann von mir Infos, "Heilarbei"t* und/oder Werkzeuge. Meine Arbeit beginnt mit deinem eindeutigen Auftrag. Nicht vorher. Ich arbeite nicht mit Klienten, sondern mit selbstverantwortlichen mündigen Kunden auf Augenhöhe.

Zum Thema Heilung:


Spontanheilungen sind immer möglich. Üblicherweise jedoch ist der Weg der Heilung ein sehr arbeitsreicher Weg, der Schicht für Schicht, Schritt für Schritt vonstatten geht. Oft auch mit Rückschlägen, Blockaden und Hindernissen. All das gilt es zu überwinden und dabei zu wachsen. Der seriöse Heiler und/oder Schamane gibt dabei Impulse, Sichtweisen, Wegweisung, nimmt aber den eigens zu gehenden Weg nicht ab. Bei diesem Weg gibt es keine Abkürzung oder Pillen.


Heilsversprechen von "außen" sind in meiner Welt Scharlatanerie. Das Leben ist bunt mit Licht- und auch Schattenwelten. Beides muss gesehen werden. Nur so ist ein guter Lernprozess möglich. Ich verspreche dir keinen Ponyhof. Aber einen tiefen Blick in den Spiegel der Existenz.


Meine Arbeit geht sehr stark in die Tiefe und kann auch unbequem sein. Eine Arbeit mit mir erfordert die Bereitschaft der Mitarbeit am eigenen Entwicklungsprozess. Ich bin KEIN Arzt, der eine Pille verschreibt oder jemand, der eben mal was "weg macht", denn das ist nicht zielführend, dafür gibt es genug andere. Bitte beachte dies, bevor du einen Termin mit mir machst!

Informationen und Kosten

Wichtige Info! Die Praxisräume sind Bestandteil des > Projektes Wildnatur Oase. Das bedeutet, das Eingang und Fassade aktuell noch im Rohbau ist. Also bitte nicht erschrecken. Im kleinen Sanitärraum gibt es eine Campingtoilette mit biologisch aubbaubaren Inhalt.

Schamanische Sitzung, schamanische und magische Arbeiten, Runenlegung, Themensitzung
75€* pro Sitzung/pro Termin (1-1,5 Stunden). 


Die Arbeit besteht aus 3 Teilen:

• Erstgespräch, Terminvergabe
• Arbeitstermin - Vor Ort in der Praxis • Outdoor • online per Zoom vor Ort • oder kontaktlose Fernsitzung mit anschließendem Protokoll
• Nachbesprechung.

Längere Begleitung individuell, auf Anfrage.



Gesprächstermin / Beratungstermin in der Praxis:
Psychologische, spirituelle, gesundheitliche Beratung, Prävention, therapiebegleitende Arbeit, Gesprächsraum, Seelenreisen, FloraSchamagia©:

65€ pro Stunde


Arbeit für Häuser, Grundstücke Orte
Auf Anfrage, je nach Aufwand und Umfang

*Ich bitte dich, den Sitzungsbetrag vor dem Termin zu bezahlen. Nur dann ist ein sauberes Arbeiten im Geben und Nehmen möglich. Absetzbare Coachingrechnung mit ausgewiesener Umsatzsteuer möglich. Termine nach Vereinbarung

*Der Sitzungsbetrag ist der Ausgleich für meine Arbeit, für die ich über Jahrzehnte speziell ausgebildet wurde, sowie mich permanent in Weiterbildung befinde. Ich arbeite in ständiger Bereitschaft von Montag bis Sonntag fair, sauber und effektiv, zuverlässig und seriös. Daher bitte ich dich, nicht mit mir zu verhandeln. Diese Arbeit ist meine Berufung und auch mein Beruf und habe somit auch laufende Kosten.Auch ich bin als Dienstleister an die Handelswege gebunden wie jeder andere. Mit Terminvereinbarung stimmst du dieser Vereinbarung zu.

Schamanismus ist kein romantischer Zeitvertreib sondern zuweilen anstrengende Arbeit auf körperlicher, geistiger und seelischer Ebene! Es ist eine Berufung, für die man lebt und stirbt. Dabei benötige ich auch regelmäßig eigene Regenerationszeiten um sauber zu arbeiten.


Bitte beachte, das schamanische Arbeiten sehr stark nacharbeiten, vor allem in der nachfolgenden Nacht und den Tag(en) danach. Auftreten können körperliche / seelische Symptome, verstärktes Träumen. Veränderungen der Lebensumstände, Reinigungsprozesse können folgen. Unter Umständen ist zeitweise therapeutische Begleitung sinnvoll.

*Begriffsklärung schamanische Heilarbeit:

schamanische Heilarbeit ist keine Heilarbeit im medizinischen Sinne, sondern gehört zum Bereich Geistheilung. Sie dient als unterstützende Begleitung und Beratung in verschiedenen Lebenssituation, die keinen pathologischen Hintergrund haben. Meine Arbeit ist keine Therapie im medizinischen Sinne, dazu bin ich nicht befugt, da ich kein Mediziner bin. Ich stelle keine Diagnosen, das ist nicht meine Aufgabe. Diese Arbeit ersetzt keinen Arzt, Heilpraktiker oder Apotheker. Geistiges (spirituelles) heilen ist laut Urteil vom 02.03.2004 ohne Heilerlaubnis möglich.

Ich arbeite grundsätzlich und ausschließlich OHNE bewusstseinserweiterndes Material! Anfragen in die Richtung werden abgelehnt! Schamanische Arbeit findet bei mir ausschließlich stocknüchtern statt!!

Die Entstehung einer Schamanentrommel

Der Entstehungsprozess einer Schamanentrommel ist sehr komplex und jeder ist ganz eigen und individuell, sowie die fertige Trommel die daraus entsteht.


Der Prozess beginnt bei der Segnung des Tieres für sein Opfer. Denn in der Regel ist die Seele des Tieres immer mit dabei. Denn nach dem physischen Tod des Tieres bekommt seine Seele mit der Trommel eine Neugeburt und eine neue Aufgabe. Eine Schamanentrommel ist kein reines Musikinstrument. Es ist ein Werkzeug zur Kommunikation.


Die Haut wird auf dem Gerbstock mit dem Ziehmesser (zu sehen bei der Hirschtrommel weiter unten) von Fleischresten befreit und ein erstes Mal gespannt, ausgelüftet und getrocknet. Die Fliegen helfen, die verbliebenen Reste zu entfernen. Ziel ist das Freilegen der Lederhaut. Die Trocknung konserviert die Haut bis zur Verarbeitung, das ist ein Prozess von ein paar Wochen. beim Hirsch etwas kürzer, beim Wildschwein etwas länger.


Um die Haut zu kräftigen für einen guten Klang und Haare zu entfernen, kommt sie in ein Bad mit gesiebten Aschesud (Wildschwein) oder einem Sud mit Sumpfkalk (Hirsch).


Man kann die Haare auch dran lassen und die Schlagfläche später rasiseren, Die Erfahrung zeigt jedoch, das eine reine Hauttrommel ohne Haare weniger Luftfeuchtigkeitsempfindlich ist und oft einen besseren Klang hat.


Nach einigen Tagen Wässern und Haare entfernen kann nun endlich der eigentliche Bauprozess beginnen. Als Schnur hat sich im Optimum die Tierhaut selbst bewährt. Es funktionieren aber auch reißfeste Juteschnüre... wobei Reißfestikeit relativ ist, da der Kraftaufwand bei einer Wildschweintrommel sehr hoch ist. Es gibt viele verschiedene Schnürtechnik und jeder Trommelbauer hat da seine eigene, die er bevorzugt.


Die Balance zwischen Kraftaufwand und Gefühl (damit Schnur oder Löcher nicht reißen) muss passen. Runde um Runde wird nun strammer und strammer geschnürt bis Tierseele und Hüter sich einig sind - es ist genug.


Dann beginnt der Trocknungsprozess, dieser dauert mindestens eine Woche, wenn die Haut schonmal vorgetrocknet war bis zu 4 Wochen bei Wildschweinschwarte, weil diese besonders dick ist.


Ist der Bauprozes abgeschlossen, so beginnt die Zusammenarbeit zwischen Trommelseele und Hüter.


Ich beziehe alle meine Felle von heimischen Jägern des Erzgebirges, daher stelle ich ausschließlich Trommeln her, sobald sich eine Tierseele bei mir meldet von Reh/Hirsch/Wildschwein. Es sind handgefertigte Einzelstücke.

Wildschweintrommel

Hirschtrommel

Sie steht für Herausforderungen begegnen, Hindernisse überwinden, Neues lernen, neu Erfahrungen machen und neue Erkenntnisse gewinnen. Im Licht der Sonne neu geboren werden


Ein großer. kräftige männlicher Hirsch. Seine Seele hat mich beim Bauprozess permanent begleitet und vieles gelehrt. Zum Beispiel auch über Handlungszeiträume. Rechtzeitig reagieren. Den richtigen Zeitpunkt zum handeln zu finden, aber dann auch wirklich ins Tun kommen. Entscheidungen treffen und danach handeln - auch über inneren und äußeren Widerstand hinweg. Dieser Gesamtprozess über etwa 5 Wochen wird nun von der Trommel repräsentiert und begleitet einen neuen Hüter sobald der Trocknungsprozess beendet ist. Ob dann noch eine Bemalung ergänzt wird, wird sich dann zeigen. Die Haltevorrichtung wird während bzw. nach dem Trocknungsprozess ergänzt